parajumpers woman Berenberg Strategy Allocation R

parajumper harraseeket Berenberg Strategy Allocation R

Entscheidungen Allokations w modellbasiert nach einem rein quantitativen Investmentansatz getroffen und diszipliniert umgesetzt. Ziel sei es, die Volatilit des Gesamtportfolios langfristig auf einem konstanten Niveau zu halten. Die Attraktivit einzelner Sub Anlageklassen innerhalb des Aktien und Rentensegments werde durch eine Analyseder jeweiligen Risikopr festgestellt. St nicht ausreichend attraktive Sub Anlageklassen zur Verf k in den Geldmarkt investiert werden.

Zum Jahresende 2017 habe Donald Trump seinen ersten gro politischen Erfolg, durch die Verabschiedung der Steuerreform, verbuchen k Ziel dieser Reform sei es, die Steuerlast f Unternehmen und US B zu senken und damit Investitionen anzukurbeln. In Europa h die Aktienm im Zuge der Aufwertung der Gemeinschaftsw verloren.

Der Fonds habe das Kalenderjahr auf einem neuen Allzeithoch beendet, getragen von einer positiven Entwicklung von Aktien aus den USA, Schwellenl und Gro Euro Hochzinsanleihen und Aktien der Eurozone h einen negativen Performancebeitrag in der Berichtsperiode gehabt. Trotz leicht anziehender Volatilit an den Aktienm bleibe die Allokation unver im Vergleich zum Vormonat. (Stand vom 29.12.2017) (23.01.2018/fc/a/f)
parajumpers woman Berenberg Strategy Allocation R