parajumpers strickjacke herren Sb Film für Freund drehen

conleys parajumpers Sb Film für Freund drehen

Habe da so eine kleine Idee als quasi „berraschung“ für meinen Freund. Ich hatte mir gedacht, mich selbst bei der SB zu filmen, und ihm dann einen film zusammenschneiden und ihm die DVD schenken. Falls ich mal nicht da bin kann er es praktisch dann damit „tun“. Er hat mir schon oft gesagt dass er es total erotisch findet mich dabei zu sehen und jetzt bin ich gerade auf den Gedanken gekommen. Habe Gedacht aus verschiedenen Malen ein Filmchen zusammen zu schneiden, zum Beispiel in der Badewanne, Dusche etc.

Damit jetzt keiner kommt und meint mach das nicht weil er könnte es ins Netz stellen wenn wir getrennt sind usw, das wird keines falls der Fall sein, denn ich vertraue ihm und er ist nun wirklich nicht der Typ für sowas. Sind schon eine Zeit zusammen und kennen uns gut, deswegen bin ich mir sicher dass ich es machen möchte. Sind schon eine Zeit zusammen und kennen uns gut, deswegen bin ich mir sicher dass ich es machen möchte.und in einem anderen Thread schreibst du folgendes, so weit her kann es mit dem Vertrauen doch nicht her sein!?

Du hast die Möglichkeit zwar kategorisch abgelehnt, aber bei Trennungsschmerz, Liebeskummer und der oftmals daraus resultierenden Wut (vielleicht auch gepaart mit etwas Alkohol oder unter Bekräftigung seiner Freunde) landen solche Filmchen eben doch schnell mal im Netz. Dein Vertrauen in allen Ehren, aber ich denke, da haben sich schon einige Frauen und auch Männer schwer von ihren Partnern täuschen lassen.

Die Idee selbst finde ich zwar nicht schlecht und für deinen Partner wohl durchaus erotisch,
parajumpers strickjacke herren Sb Film für Freund drehen
aber lass es dir einfach nochmal gesagt sein, dass sich nach der Trennung Menschen oftmals in Bestien verwandeln.

Vielleicht wäre es deshalb eine Option für dich, dein Gesicht auf der DVD nicht zu zeigen.

so lange du das nicht nur machen möchtest, damit dein Partner weniger Pornos guckt, (da war doch erst was.

Und was die Sache mit dem „ins Netz stellen“ betrifft. B. auch mit gefakten Fotos/Videos tun.

Wenn ich immer danach gehe, was nach einer Trennung sein könnte, hätte ich mir schon längst die Kugel gegeben.

Ich bin auch so eine, die ihren Kerlen traut und bin diesbezüglich noch nie enttäuscht worden.

Und von mir existiert wirklich unzähliges „unseriöses“ Material. man kann auch einen kleinen Strip miteinbauen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Umsetzen deiner Ideen und Erfolg bei deinem Kerl.

Erst einmal: Ich finde die Idee nicht schlecht, würde mir auch sehr gefallen. Wohlgemerkt wenn das Vertrauen wirklich da ist, dass es nicht doch irgendwann irgendwo landet wo es nichts zu suchen hat. würde nie irgend so etwas ins Netz Stellen, egal wie böse die Beziehung ausgeht. (Hab ich alles schon hinter mir.)

Meine Partnerin vertraut mir völlig, worüber ich mich auch sehr freue. Und ich hab auch sowohl erotische/pornographische Fotos als auch Videos von ihr.

Gesicht gar nicht zeigen fände ich allerdings persönlich dann wieder „blöd“. Aus einem ganz einfachen Grund: Das Gesicht bzw. der Gesichtsausdruck an sich transportiert eine sehr große Portion der „Geilheit“. automatisch deutlich „langweiliger“. Das ist auch wieder ein Grund warum ich mit vielen Pornos nichts anfangen kann: Viel zu starke Konzentration auf die Geschlechtsteile, und/oder zu wenig echte Erregung im Blick der Frau.

Das wäre so gesehen dann gerade ein Punkt wo man „auftrumpfen“ könnte, wenn man so etwas aus Liebe und mit echter Erregung für den eigenen Partner macht.

Als Kompromiss könntest du dir überlegen ob du dir nicht eine hübsche venezianische Maske aussuchen magst, das sollte ein Erkennen durch andere auch weitestgehend verhindern,
parajumpers strickjacke herren Sb Film für Freund drehen
lässt aber ggf. dennoch genug vom Gesicht „übrig“.