parajumpers eco Barrick Gold

jacken von parajumpers Barrick Gold

Mit einem Gewinn von 22 US Cent lag Barrick Gold einen Cent über den Konsens Schätzungen der Analysten. Der Umsatz lag bei 2,23 Milliarden Dollar und damit ebenfalls leicht (20 Millionen Dollar) über den Schätzungen. Die Schätzungen der Analysten waren allerdings ohnehin nicht allzu euphorisch gewesen. Zu groß waren die Probleme im vergangenen Quartal. Dazu musste Barrick auch die angekündigte Wertberichtigung vornehmen.

Gleichzeitig kündigte Barrick aber auch an, dass der Ausstoß im laufenden Jahr geringer sein wird. Barrick geht davon aus, dass die Goldproduktion im laufenden Jahr bei 4,7 bis 5,0 Millionen Unzen liegen wird. Die niedrigere Produktion soll auch leicht steigende Kosten nach sich ziehen. Die AISC sollen auf 765 bis 815. Dollar steigen. Im abgelaufenen Jahr lagen sie bei 750 Dollar je Unze.

Barrick kämpft nach wie vor mit viel Gegenwind: Zum einen gibt es weiter Probleme in Tansania, zum anderen belasten noch immer Schulden in Milliardenhöhe den Konzern und hemmen das Wachstum. Dazu sinkt auch der Ausstoß bei den Kernminen in Nevada, Argentinen und der Dominikanischen Republik. Doch all das sollte mittlerweile eingepreist sein. Mutige, antizyklisch agierende Anleger können eine Position aufbauen.

Mehr zum Thema:21.02.2018 13:33 Uhr Markus Bußler 0 KommentareBarrick Gold: Ein neues TiefDer Goldpreis unter Druck, die Goldminen ebenfalls und natürlich auch Barrick Gold. Doch während Gold noch immer im Bereich von 1.330 Dollar notiert und damit in Schlagdistanz zu dem 2016er Hoch bei 1.366 Dollar fiel die Aktie des weltgrößten Goldproduzenten auf ein neues zyklisches Tief. Solche mehr

13.02.2018 12:01 Uhr DER AKTIONR 0 KommentareMaydorns Meinung: DAX, Dow Jones, Volkswagen, Tesla, BYD, Orocobre, Medigene, Barrick GoldIn Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um den DAX und den Dow Jones und die Aktien Volkswagen, Tesla, BYD, Orocobre, Medigene und mehr

01.02.2018 14:39 Uhr Markus Bußler 0 KommentareBarrick Gold: Eine unendliche Leidensgeschichte?Keine Frage: Es gibt spaßigere Sachen als Aktionär von Barrick Gold zu sein. Obwohl der Goldpreis wieder deutlich über der Marke von 1.300 Dollar notiert, kommt die Aktie des weltgrößten Goldproduzenten nicht in die Gänge und hängt in den Seilen wie einst George Foreman beim legendären Rumble in mehr

17.01.2018 13:23 Uhr Markus Bußler 0 KommentareBarrick Gold: Im Soll, wenn auch knappDer weltgrößte Goldproduzent Barrick Gold gab gestern nachbörslich seine vorläufigen Produktionszahlen für das abgelaufene Jahr bekannt. Dabei hat der Konzern die eigene Prognose getroffen oder besser gesagt, den unteren Rand der eigenen Prognose. mehr

11.01.2018 10:22 Uhr Markus Bußler 1 KommentarBarrick Gold: Trading ChanceDie Aktie von Barrick Gold ist vorsichtig ausgedrückt eine der großen Enttäuschungen. Selbst in dem ohnehin nach wie vor schwierigen Goldminensektor ist das Papier ein Underperformer. Neben der zwar gesunkenen, aber noch immer hohen Verschuldung lasten nach wie vor Probleme wie die der Tochter mehr
parajumpers eco Barrick Gold