parajumper lederjacke Bedienungsanleitung auf Deutsch verfügbar

parajumpers desert Bedienungsanleitung auf Deutsch verfügbar

Direkt zu Beginn schildert Samsung etwa eine Reihe von Dingen, die man trotz Schutz vor Wasser und Staub nicht mit dem Samsung Galaxy S5 tun sollte. Ganz oben und dick markiert auf der Liste: Sie das Gerät nicht absichtlich in eine Flüssigkeit. deshalb habe ich das Gerät doch gerade gekauft! werden einige an dieser Stelle protestieren, doch Samsung erläutert, dass die Resistenz nicht in jedem Fall gelte:

Tests mit diesem Gerät in einer kontrollierten Umgebung haben ergeben, dass es unter bestimmten Umständen gegen Wasser und Staub resistent ist und dadurch die Anforderungen für die IP67 Klassifizierung (siehe internationale Norm IEC 60529) erfüllt. Diese Klassifizierung bezieht sich auf den Schutz, den Gehäuse bieten [IP Code]. Die Testbedingungen für die Prüfung waren wie folgt: 15 bis 35C, 86 bis 106 kPa, 1 Meter für eine Dauer von 30 Minuten. Trotz dieser Klassifizierung ist das Gerät nicht in allen Situationen wasserdicht.

Trotz aller Härtetests in der Presse ist die IP67 Zertifizierung des Galaxy S5 vom Hersteller wohl doch eher für den Fall der Fälle und nicht für die alltägliche Demonstration auf Feten (Bierglas Test und dergleichen) gedacht. Auch das Eintauchen unter 1 Meter in der Tiefe, das Eintauchen in heißem Wasser oder über einen längeren Zeitraum sowie das ffnen der Rückseite bei feuchter Umgebung ist strengstens untersagt. Salzwaser, ionisiertes Wasser und Seifenlauge verträgt das Gerät ebenfalls nicht. Insbesondere letzteres ist ein wichtiger Punkt, denn nach einer Mountainbike Tour im Spülwasser waschen sollte man das Galaxy S5 somit auf keinen Fall.

Neben Hinweisen zur Verwendung der Kamera und Apps wie ChatOn und S Health gibt es auch ausführliche Gebrauchsanweisungen zum Fingerabdruck Sensor des Galaxy S5 in dem Nutzerhandbuch. Anscheinend ist dieser recht sensibel, denn Bildschirmfolien oder Kratzer durch Schlüssel oder andere Gegenstände sollen die Funktion beeinträchtigen und seien daher nach Möglichkeit zu vermeiden. Zudem werden kleine oder schmale Finger unter Umständen nicht erkannt, wobei Samsung nun offen lässt, wie groß ein Finger zur ordnungsgemäßen Erkennung nun sein muss möglicherweise nachteilhaft für jüngere Smartphone Nutzer.
parajumper lederjacke Bedienungsanleitung auf Deutsch verfügbar